13 Wichtige Verkaufstipps für Immobilienmakler

An die Spitze des Immobilienmarktes zu gelangen, ist ein Ziel jedes Immobilienmaklers, der in der Branche groß rauskommen will. Auf dem Weg dorthin gibt es Hürden und Herausforderungen, die überwunden werden müssen, aber die meisten Makler haben in ihrer Agentur einen Mentor, der sie auf dem Weg begleiten kann. Dies ist nur ein Teil des gesamten Kuchens, den ein Makler in Betracht ziehen muss, um seine Karriere voranzubringen und sein Geschäft voranzutreiben. So eine Maklerfirma ist z.B Kozlowski Immobilien Ruppertsberg.

Dreizehn Mitglieder des Forbes Real Estate Council teilten die eine Verkaufsberatung, die sie erhielten und die sich während ihrer gesamten Karriere als die nützlichste erwiesen hat. Hier ist, was sie zu sagen hatten:

1. Nicht verkaufen

Insbesondere bei Immobilien besteht die Aufgabe eines Maklers nicht darin, zu verkaufen. Wir sollten unsere Kunden unterstützen und coachen. Wenn jemand das Gefühl hat oder herausfindet, dass er „verkauft“ wurde, wird er es dem Verkäufer wahrscheinlich übel nehmen. Stattdessen sollten wir unsere Kunden beraten, aufklären und auf die Ziele konzentrieren, die sie für Sie beschrieben haben. Damit stellen Sie die Bedürfnisse des Kunden vor die Bedürfnisse des Agenten.

2. Wert schaffen

Der beste Ratschlag, den ich in meiner Karriere erhalten habe, war, Werte zu schaffen. Wenn wir uns darauf konzentrieren, Werte für andere zu schaffen, schaffen wir Vertrauen bei unserem Publikum. Dieses Vertrauen war das größte Kapital in meinem Portfolio. Es hat zu großen Chancen innerhalb unserer Branche geführt und dazu beigetragen, einige wunderbare Kundenbeziehungen zu fördern.

3. Hart arbeiten und ehrlich sein

Meine Mutter, die unser Unternehmen 1980 gründete, sagte mir, der Schlüssel zum Erfolg sei einfach: Arbeite hart und sei ehrlich. Geben Sie nicht vor, alle Antworten zu kennen, wenn Sie sie nicht kennen, denn bei Immobilien ist Ihr bester Aktivposten Ihr Ruf. Versichern Sie Ihren Kunden, dass Sie die Antwort erhalten, und ergreifen Sie Maßnahmen. Lügen Sie nie und nimmer.

4. Bieten Sie mehrere Optionen an

Seien Sie ein vertrauenswürdiger Berater. Indem Sie einem potenziellen Kunden mehrere Optionen präsentieren, können Sie ihn zur besten Option für ihn führen, anstatt ihm etwas aufzudrängen. Wir sagen den Menschen oft, wenn unsere Lösung nicht die richtige für sie ist und wir dadurch einen Verkauf verlieren könnten, aber das Vertrauen, das wir bei den Menschen durch Ehrlichkeit aufbauen, erzeugt langfristig mehr Wert als jeder einzelne Verkauf.

5. Menschlich sein

Bei den meisten Agentenschulungen im Verkauf geht es darum, den „Interessenten“ dazu zu bringen, das zu tun, was wir brauchen. Unterzeichnen Sie den Vertrag, erhalten Sie den Verkauf. Aber darum geht es nicht. Wir sind Treuhänder, also besteht unsere letzte Verantwortung darin, dem Kunden zu dienen. Wenn wir mit unseren und nicht mit ihren Zielen vor Augen hineingehen, zeigt sich das. Das mindert das Vertrauen. Wenn wir ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen, bauen wir Vertrauen auf. Dienen. Der Erfolg folgt.

6. Triff, was immer dir zugeworfen wird

Entwickeln Sie eine „Ist mir egal“-Haltung. Der Rat kam von einem Trainer der Little League. Ich hatte so große Schwierigkeiten, das Spielfeld zu treffen, weil ich versuchte zu entscheiden, ob es ein Strike oder ein Ball war. Sein Rat war, eine Haltung zu entwickeln: „Es ist mir egal, was der Pitcher wirft – ich treffe ihn! Der Rat gilt für den Verkauf. Kümmern Sie sich nicht um die Herausforderungen, die Ihnen zugeworfen werden – lösen Sie, was auch immer sie sind.

7. Streben nach Gerechtigkeit

Miete zu zahlen schafft niemals Eigenkapital, Eigentum schafft das, und Sie können Ihre Immobilien als Kredit aufnehmen, um ein anderes Unternehmen aufzubauen. Mit 19 Jahren kaufte ich meine erste Immobilie und nutzte sie, um Bildung, Ausbildung, Immobilien und gemeinnützige Unternehmen international auszubauen.

8. Besessen sein oder durchschnittlich sein

Besessen sein. Das ist es, seien Sie besessen davon, Ihrem Kunden Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu besorgen. Seien Sie besessen davon, ihm ein Höchstmaß an Service und Zufriedenheit zu bieten. Seien Sie besessen davon, ihre Probleme zu lösen und dabei Ihr Geschäft auszubauen. Den meisten Vertriebsmitarbeitern fehlt es einfach an Klarheit und Besessenheit, und Sie können mir keinen einzigen großartigen Verkäufer zeigen, der nicht besessen ist.

9. Immer bereit sein zu helfen

Meine Einstellung war immer, den Menschen zu helfen. Wenn Sie bereit sind, Menschen mit Wissen, Fähigkeiten oder Fachkenntnissen zu helfen, werden Sie als Erster im Sinn sein, wenn sie professionelle Dienstleistungen oder eine Vermittlung benötigen. Ihr Ruf wird durch die Dinge, die Sie tun, aufgebaut, nicht durch das, was Sie sagen.

10. Zuhören und lernen

Ein guter Zuhörer zu sein, ist der Schlüssel zum Verkaufserfolg. Zuhören zeigt, dass Sie sich kümmern, macht es möglich, zu verstehen, was die wahren Bedürfnisse und Wünsche des Interessenten sind – was Ihnen dann dabei hilft, einen Rahmen dafür zu erstellen, wie Sie eine Lösung anbieten können. Manchmal müssen sich Interessenten einfach selbst überzeugen. In diesen Fällen müssen Sie einfach zuhören und ihre Aussagen bestätigen.

11. Direkte Lösungen für die Herausforderungen der Kunden anbieten

Das größte Hindernis für den Erfolg eines Klienten ist eine Ablenkung, die ihn davon abhält, seine Ziele zu erreichen. Eine der schwierigsten Barrieren ist die Immobilienentwicklung. Um den Verkauf abzuschließen, ist es wichtig zu zeigen, wie Ihre Dienstleistungen komplizierte Hindernisse beseitigen können.

12. Sichern Sie ständigen Kontakt und Kommunikation

Niemand weiß, dass es Sie gibt, bis der Verbraucher Sie sieht. Sie sind das beste Aushängeschild für Ihre Marke. Ständiger Kontakt, Kommunikation und Werbung für Ihren Namen/Ihre Marke ist die einzige Möglichkeit, den Verbraucher von Ihrer Existenz wissen zu lassen. Sie müssen Geld für Werbung ausgeben, um Geld zu verdienen. Wenn Sie Ihren Namen verschweigen, wird niemand jemals wissen, dass Ihre Marke existiert oder was Ihr Unternehmen anbietet. Werbegelder entsprechen dem Gewinn.

13. Aktivität treibt Ergebnisse an

Je mehr Anrufe Sie tätigen, je mehr Netzwerkveranstaltungen Sie besuchen, je mehr Nachfassaktionen Sie durchführen, desto besser werden Ihre Verkaufsergebnisse sein. Verfolgen Sie Ihre Aktivitäten, und Sie werden deutlich sehen, dass es darauf ankommt, wie viel Sie tatsächlich tun, was Verkäufe generiert. Meetings und Brainstorming-Sitzungen sind großartig, aber Aktivitäten, die in direktem Zusammenhang mit der Generierung neuer Geschäfte stehen, werden den Umsatz ankurbeln.

Die drei verschiedenen Arten von Kostenvoranschlägen für Umzüge erklärt

Sagen Ihnen die Umzugsbegriffe „Unverbindlicher Kostenvoranschlag“ und „Verbindlicher Kostenvoranschlag“ etwas? Wahrscheinlich nicht. Wenn Sie kein Umzugsprofi sind, der sich mit dem Fachjargon der Branche auskennt, ist es leicht, sich über diese scheinbar unbedeutenden Details zu stolpern.

Es ist jedoch entscheidend für einen erfolgreichen Umzug, dass Sie die Einzelheiten Ihres Kostenvoranschlags verstehen. Aus diesem Grund empfehle ich niemals, einem Kostenvoranschlag blind zuzustimmen oder einen Vertrag zu unterschreiben, ohne sich vorher gründlich über die Art des Kostenvoranschlags zu informieren – einschließlich seiner Vor- und Nachteile.

In Anbetracht all der anderen Probleme, die ein Umzug mit sich bringt, verstehen wir jedoch, dass die meisten Menschen einfach nicht die Zeit haben, einen verwirrenden Kostenvoranschlag zu entziffern. Zum Glück sind wir hier, um Ihnen die drei verschiedenen Arten von Kostenvoranschlägen für Umzüge zu erklären – unverbindliche, verbindliche und verbindliche Kostenvoranschläge, die nicht überschritten werden. Auf diese Weise können Sie eine bessere und fundiertere Entscheidung treffen, wenn Sie Ihren nächsten Umzugsvertrag unterschreiben.

Unverbindlicher Kostenvoranschlag

Wenn Umzugsunternehmen ihren Kunden einen unverbindlichen Kostenvoranschlag unterbreiten, handelt es sich um einen Kostenvoranschlag, der auf dem Gewicht des Umzugsguts des Kunden basiert. Da es sich jedoch um einen unverbindlichen Kostenvoranschlag handelt, ist dieser nicht in Stein gemeißelt und wird sich höchstwahrscheinlich je nach dem tatsächlichen Gewicht des Umzugs ändern.
Im Allgemeinen empfehle ich nicht, eine Umzugsfirma zu beauftragen, die ihren Kunden diese Art – und nur diese Art – eines Kostenvoranschlags anbietet. Der Grund? Wenn Sie zu einem unverbindlichen Kostenvoranschlag „Ja“ sagen, könnten Sie mehr bezahlen als erwartet. Denn wenn ein Umzugsunternehmen Ihnen einen niedrigen, unverbindlichen Kostenvoranschlag macht, die endgültige Rechnung aber höher ausfällt, müssen Sie bei der Lieferung den ursprünglich veranschlagten Preis plus 10 Prozent Aufschlag zahlen. Dies ist der Fall, wenn Ihr Gepäck am Ende mehr wiegt als erwartet.

Nach Angaben der FMCSA müssen Kunden jedoch immer noch die Gebühren für die gesamte Sendung bezahlen. Die Behörde weist darauf hin, dass der Spediteur Ihnen die verbleibenden Kosten nach 30 Tagen ab Lieferung in Rechnung stellen kann (und wird). Im Wesentlichen haben Sie also einen Monat Zeit, um die Differenz zu begleichen.

Fazit: Umziehende sollten sich vor einem unverbindlichen Kostenvoranschlag in Acht nehmen. Unseriöse Umzugsunternehmen und Betrüger können Sie mit einem unverbindlichen Kostenvoranschlag locken, der zu gut ist, um wahr zu sein. Aber am Ende könnten Sie gezwungen sein, mehr zu bezahlen als ursprünglich erwartet. Deshalb ist es so wichtig, sich im Vorfeld über einen Spediteur zu informieren und auf Warnhinweise zu achten, wie z. B. diesen.

Verbindlicher Kostenvoranschlag

Ein verbindlicher Kostenvoranschlag bedeutet, dass der Umzugsunternehmer einen festen Kostenvoranschlag auf der Grundlage des ungefähren Gewichts des Umzugsguts des Kunden garantiert. Wenn der Kunde einem verbindlichen Kostenvoranschlag zustimmt, zahlt er genau den Preis, der ihm ursprünglich angeboten wurde. Der Möbelspediteur darf den Preis in keinem Fall erhöhen. Das Einverständnis mit einem verbindlichen Kostenvoranschlag bedeutet aber auch, dass der Kunde nicht weniger bezahlen wird. Wiegt das Umzugsgut am Ende weniger als ursprünglich veranschlagt, muss der Kunde trotzdem den Festpreis bezahlen. Rufen Sie einfach bei jost-transport.ch Umzug Basel an und lassen sich beraten.

Ein verbindlicher Kostenvoranschlag ist zwar nicht die idealste Wahl, hat aber durchaus seine Vorteile. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass ein Umzugsunternehmen in letzter Minute zu viel Geld verlangt, müssen Sie sich keine Sorgen machen (es sei denn, es verlangt von Anfang an zu viel Geld). Um sicherzustellen, dass Sie einen fairen, verbindlichen Kostenvoranschlag erhalten, empfehle ich Ihnen, Angebote von mehreren Umzugsunternehmen einzuholen und zu vergleichen. Ein weiterer Vorteil eines verbindlichen Kostenvoranschlags ist, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, den hohen Preis zu zahlen, wenn Ihr Umzugsgut das geschätzte Gewicht überschreitet. Dieser Seelenfrieden ist sicherlich für viele Umziehende attraktiv.

Wenn Sie jedoch denken, dass diese Art von Kostenvoranschlag Ihnen erlaubt, am Umzugstag zusätzliche Gegenstände auf den LKW zu laden, liegen Sie falsch. Laut der FMCSA müssen Sie und Ihr Spediteur, wenn Sie sich dazu entschließen, Gegenstände zu Ihrer Sendung hinzuzufügen, entweder zustimmen, sich an den ursprünglichen verbindlichen Kostenvoranschlag zu halten, einen neuen verbindlichen Kostenvoranschlag aushandeln oder den verbindlichen Kostenvoranschlag in einen unverbindlichen Kostenvoranschlag umwandeln.

Verbindlicher Kostenvoranschlag ohne Überschreitung

Von allen verschiedenen Arten von Kostenvoranschlägen ist der verbindliche Kostenvoranschlag, der nicht überschritten werden darf (manchmal auch als „garantierter Kostenvoranschlag“ bezeichnet), bei Kunden, die einen Umzug über mehrere Länder oder eine große Entfernung durchführen, am beliebtesten. Er ist auch am einfachsten zu erklären. Diese Art von Kostenvoranschlag bedeutet, dass dem Kunden keine zusätzlichen Kosten in Rechnung gestellt werden, selbst wenn das Gewicht der Sendung den ursprünglichen Kostenvoranschlag überschreitet. Stattdessen zahlt er das, was ursprünglich veranschlagt wurde. Wenn die Sendung jedoch weniger wiegt als ursprünglich geschätzt, muss er nur die Kosten für den Versand des tatsächlichen Gewichts bezahlen. Das heißt, wenn Sie einem verbindlichen Kostenvoranschlag zustimmen, der nicht überschritten werden darf, könnten Sie am Ende weniger bezahlen als ursprünglich vereinbart.

Was ist im Kostenvoranschlag enthalten?

Wenn Sie einen Vertrag von Ihrem Umzugsunternehmen erhalten, sollte es sehr deutlich machen, welche Art von Kostenvoranschlag es Ihnen schickt. Dieser Kostenvoranschlag sollte auch Ihrem Frachtbriefvertrag beigefügt werden. Ein Vertrag für Ferntransporte sollte folgende Angaben enthalten: Name und Adresse Ihres Umzugsunternehmens, Tarifkosten, zurückgelegte Kilometer, Mindestgewicht und geschätztes Gewicht, etwaige Rabatte, Gebühren für Ein- und Auspackservice, Lagergebühren, Transportkosten, Treibstoffzuschläge, Versicherungszuschläge und Zusatzleistungen. Wenn Sie die Gesamtkosten Ihres Umzugs bewerten, sollten Sie auch die Kosten außerhalb des Kostenvoranschlags Ihres Umzugsunternehmens berücksichtigen. Wenn Sie z. B. den Kauf von Kartons und Umzugsmaterial planen, sollten Sie diese Kosten mit einkalkulieren. Denken Sie auch daran, dass die Zeit der Woche, des Monats und des Jahres die Kosten Ihres Umzugs beeinflussen kann. Wenn Sie zum Beispiel in der Hauptsaison (Mai bis September) umziehen, werden Sie wahrscheinlich mehr bezahlen müssen. Das Gleiche gilt für Umzüge während der Ferien, Umzüge an einem Wochenende und Umzüge am Anfang oder Ende des Monats. Versuchen Sie also, wenn möglich, an einem Wochentag in einem weniger geschäftigen Monat umzuziehen, um die Kosten niedrig zu halten.

Bereit zum Umzug?

Sie haben Ihr Traumhaus gefunden und Ihr altes Haus verkauft – jetzt ist es an der Zeit, umzuziehen! Überlassen Sie Ihren bevorstehenden Umzug nicht irgendeinem Umzugsunternehmen. Um vertrauenswürdige Umzugsprofis zu finden, die Ihr Hab und Gut umziehen, überprüfen Sie Jost Transport’s umfangreiches Netzwerk von seriösen und zuverlässigen Umzugsfirmen. Alle Umzugsunternehmen in unserem Netzwerk sind lizenziert und versichert, so dass Sie sicher sein können, dass Ihr Umzug in guten Händen ist. Viel Glück und frohes Umziehen!

Auswertung der Reaktion auf Ihr Internet-Marketing

Der Start einer Internet-Marketingkampagne ist nur der erste Schritt im Kampf. Sicherlich ist es eine gute Idee, eine Internet-Marketingkampagne zu starten, wenn Mitglieder Ihrer Zielgruppe wahrscheinlich das Internet nutzen werden, um die von Ihnen verkauften Produkte oder die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen zu recherchieren oder zu kaufen, aber diese Marketingbemühungen können sich als völlige Zeitverschwendung erweisen, wenn Sie die Reaktion auf Ihr Internet-Marketing nicht sorgfältig auswerten, so wie es ein Online Marketing Coach machen kann. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Änderung an Ihrer Marketingstrategie vornehmen, die Ergebnisse der Änderung auswerten sollten, um festzustellen, ob sie Ihnen einen größeren Gewinn eingebracht hat oder nicht. Dies ist wichtig, weil es Ihnen dabei helfen kann, festzustellen, was für Sie funktioniert und was nicht.

Die Bewertung der Reaktion Ihres Internet-Marketings wie bei stark marketing kann auf verschiedene Weise erfolgen. Kundenumfragen und eingebetteter HTML-Code sind zwei der beliebtesten Methoden zur Bewertung der Wirksamkeit einer Internet-Marketingkampagne. Kundenumfragen können so einfach oder komplex sein, wie Sie möchten, je nachdem, wie viel Feedback Sie erhalten möchten. Eine der effektivsten Methoden, um herauszufinden, wie gut Ihre verschiedenen Marketing-Taktiken funktionieren, besteht jedoch darin, eine Frage an den Verbraucher zu stellen, wo er zum ersten Mal von Ihren Produkten oder Dienstleistungen erfahren hat. Dies ist wichtig, denn wenn Sie feststellen, dass ein großer Teil Ihrer Kunden an einem bestimmten Ort von Ihren Produkten oder Dienstleistungen erfährt, ist dies ein guter Hinweis darauf, dass diese Werbemethode für Sie recht gut funktioniert.

Das Einbetten von Code in Ihre Werbung, um Feedback zu erhalten, ist auch eine beliebte Methode zur Auswertung der Reaktion auf Ihre Internet-Marketingstrategien. Werbeanzeigen können kodiert werden, so dass der Geschäftsinhaber jedes Mal eine Rückmeldung erhält, wenn ein Internetnutzer auf eine bestimmte Werbung klickt. Dies ist nützlich, um den Geschäftsinhaber wissen zu lassen, welche seiner Anzeigen die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn der Geschäftsinhaber zwei verschiedene Designs für seine Anzeigen verwendet, kann er feststellen, daß ein Design mehr Aufmerksamkeit als andere erregt, und die Entscheidung treffen, alle Anzeigen in einen effektiveren Stil umzuwandeln. In ähnlicher Weise kann ein Geschäftsinhaber, der die gleiche Werbung auf mehreren verschiedenen Websites betreibt, feststellen, dass er von einer Website mehr Verkehr als von anderen erhält. Er kann auch feststellen, dass einige Websites überhaupt nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dies würde dem Geschäftsinhaber einen Hinweis darauf geben, welche Anzeigen er stornieren und welche weiterlaufen lassen sollte.

Schließlich kann die Reaktion auf eine Internet-Marketingkampagne bewertet werden, indem die Statistiken zum Website-Traffic nach der Umsetzung von Änderungen an der Marketingstrategie sorgfältig überprüft werden. Diese Informationen sind nützlich, da ein ungewöhnlicher Anstieg des Website-Traffic oder durch SEO unmittelbar nach der Implementierung einer Phase der Marketingkampagne ein positives Feedback liefern kann, dass die Änderung von potenziellen Kunden gut aufgenommen wurde. Obwohl diese Methode zur Auswertung der Reaktion auf eine Internet-Marketingkampagne effektiv sein kann, ist es wichtig zu beachten, dass die gleichzeitige Implementierung mehrerer Änderungen es schwierig macht, festzustellen, welche Änderungen am effektivsten waren. Wenn Sie also vorhaben, den Website-Traffic als Feedback dafür zu verwenden, wie gut Ihre Marketingstrategie funktioniert, ist es wichtig, jeweils nur eine größere Änderung auf einmal zu implementieren, so dass jede für sich bewertet werden kann.

SEO-Dienstleistungen

Was sind die besten SEO-Dienstleistungen verfügbar?

Es gibt einige Dienstleistungen, die, wenn Sie sich anmelden und den Vertrag abschließen, eine große Rendite auf Ihre Investition und Nutzung generieren, wie SEO Agentur Frankfurt beweist. Es gibt Unternehmen, die fertige Verzeichnisse, Websites, Landing Pages, Anzeigen und Angebote anbieten, die verwendet werden können, um Traffic anzuziehen. Günstige Hosting- und SEO-Dienstleistungen sind gut, aber auch am besten für ein paar echte Marktführer in der Branche genutzt. Man muss bei allen Frontpages innerhalb der „allgemeinen“ SEO-Branche akut misstrauisch sein. Sie mögen von Besuchern und Lesern hoch bewertet werden, aber sie konkurrieren nur mit den Giganten, die bereits mehr Seiten haben als sie. Sie werden keine wirkliche Wahl haben, als zuzusehen, wie sich Ihr Traffic in einen falschen mit missbräuchlich konsumierten Produkten verwandelt.

Überbezahlte SEO-Dienstleistungen

Sind Sie bereit, Geld auszugeben, um Ihre Website zu bewerben? Extra bezahlte Plätze in Website-Verzeichnissen oder sinkende Ausgaben für bezahlte Werbung können zu einem besorgniserregenden Ergebnis führen. Oftmals werden diese ohne Rücksicht auf das Potential des Traffics bezahlt. Andere Male sind die Dienstleistungen einfach zu komplex oder zu anspruchsvoll, für den Preis der Operationen können sie zu kompliziert für den echten Besitzer sein. Es gibt viele Beispiele für echte Erfolge, zum Beispiel gibt es normalerweise eine Pause im Verkehrsfluss, da die Leute nach anderen Alternativen suchen oder einfach nicht gehetzt werden wollen. Das Interesse an den Schiffen scheint in dieser Zeit zu steigen und das liegt daran, dass der Druck nicht mehr gelöst wird. Entweder werden die Besucher zur Besucherliste, werden ignoriert, oder finden andere Lösungen oder wollen einfach keine Lust mehr haben, das Internet zu überlasten. Die Suchmaschinen werden nun die Türen für diejenigen öffnen, die bereit sind, ihre Zeit und die Arbeit und die Mittel für sie zu investieren.

Fair bezahlte SEO-Dienstleistungen

Wie unterscheidet sich dies von den Diensten, die Tausende, wenn nicht Millionen an eine Organisation zahlen können, die wiederum von dieser eher bescheidenen Arbeit profitieren könnte. Einige dieser dienstleistungsorientierten Management-Lösungen können auf einer typischen Jahresbasis einen angemessenen Ertrag erwirtschaften, und einige dieser Lösungen können auch von Menschen gemacht werden. Aber der gemeinsame Adler für diese Art von Projekten verschwindet auf mysteriöse Weise aus der Kaskade und signalisiert, dass ein Unternehmen ernsthaft von den wahren Rennlinien abweicht. Verbrauchssteuern sind lokal oder dort, wo die Verkäufer selbst wohnen. Der normale, richtige Weg, hier vorzugehen, ist eine „straßengetreue“ Lösung für eine legitime Internetseite wie die Ihre zu finden. Ein Produkt-Bekräftigungsprogramm, das die Foren „salvorisieren“ oder die Qualität überprüfen könnte, ist es wert.

Seltsame Arbeit

Name „Leistung“ optimiert Website, oft diente Besucher, die eine Fülle von Möglichkeiten zu gewinnen haben.(2) „Geo“-Optimierung ist etwas, das eine Weile dauern könnte, um „regeln“, bevor die Einnahmen ins Rollen kommen, aber sie werden. Bald, nach einigen Jahren volle Bezahlung für jede Zieldomäne, wenn Sie Ihr Nischenprojekt vor diesem Punkt auf Kampagne und schließlich während der konstanten inkrementellen Anstrengungen beendet hatten. Bezahlende Kunden sind auch danach noch zufrieden, selbst wenn sie einen Service als unrentabel und motiviert empfunden haben, was viele Probleme zwischen verschiedenen Umgebungen zunichte macht. Eine große Distanz wurde bereits zurückgelegt.